Deutsch / English

Neuromobilisation


Nerven leiten Informationen von überall in Ihrem Körper zum Gehirn wo sie weiterverarbeitet werden. Alle Nerven werden von einer Schicht aus Bindegewebe geschützt. Diese kann an bestimmten Stellen verhärten und mit umliegendem Gewebe verwachsen was zu einer schlechteren Bewegungsfähigkeit führt. Dadurch meldet das Gehirn zum Beispiel Schmerz an dieser Stelle oder läßt einige Muskeln in der Umgebung dauerhaft angespannt um den Nerv zu schützen.

Genau da setzt diese Methode an. Sie hat zum Ziel die Bewegungsfähigkeit des Nervensystems wieder herzustellen. Dies geschieht mittels gezielter Lösung der Verhärtungen und Verklebungen und führt oft schon nach wenigen Minuten zu einer spührbaren Verbesserung.